Am LowPoint Turnier in Montreal spielten sich die Silent of the Lambs, bestehend aus meist Rattlesnakes Spielern, gecoacht von Marco Christen auf Platz 2.
Veröffentlicht: 05 Oktober 2005
Fighting Snakes 1. Platz in der Basis League
Cheesy Boys 8. Platz in der Champions League
Veröffentlicht: 05 Oktober 2005